3 Tage Wallfahrt nach Zante


Navagio Beach

Der berühmte Dichter Edgar Allan Poe, 1837, schrieb ein Gedicht mit dem Titel “Sonnet nach Zante”, wo in den letzten Zeilen schreibt “Isola d’ora! Fior di Levante!” Was bedeutet “Insel des Goldes! Blume des Ostens”.

Die südlichste Insel der Ionischen Inseln, Zakynthos, hat wunderschöne Landschaften. Im Westen liegen die Berge und im östlichen Flachland, malerische Buchten mit langen Sandstränden. Zakynthos ist eine wunderschöne Insel, mit vielen Sorten von Bäumen und Blumen, die das ganze Jahr über blühen.

  • Athen, ZanteTag 1
  • Nord ZanteTag 2
  • Zante, AthenTag 3

Athen – Zante

Athen, Patras, Kyllini, die Fähre nach Zakynthos. Anreise im Hotel.

Zante

Monastery of Anafonitria

Nord Zante

Besuch in Macherado und dann im nördlichen Teil Kampi, Ekso Chara und das Klosters der Mutter Gottes Anafonitria bei Volimes stehen auf dem Programm. Weiterhin besuchen wir die Kapelle der heiligen Anastasia. Dann den berühmten Strand Navagio. Zeit zum Schwimmen und anschliessend Mittagessen in Agios Nikolaos. Nach Wahl steht eine Bootfahrt in die blauen Grotten zur Verfügung. Weiter im Süden kommen wir nach Keri, eine magische Oase am See mit einem einzigartig schönen Strand. Rückkehr nach Zakynthos und Freizeit in der Stadt. Ein Bummel durch den Markt macht uns mit lokalen Spezialitäten wie Wein von Verntea, Nougat, Glykofrygania und landwirtschaftlichen Produkten bekannt. Abendessen mit lokalen Spezialitäten, Geschmortes Kaninchen und Huhn, Aliada, wilde Erdbeeren mit Joghurt oder Sahne, gefülltes Huhn, Kalbsragout, Agkinaropita usw. Rückkehr zum Hotel und Übernachtung.

Zante – Athen

Am Morgen besuchen wir den Vasilikos, wo die Caretta-caretta Schildkröte brühtet, die Strani Hügel, wo D. Solomos die Hymne an die Freiheit schriebund danach besuchen wir die lebensspendende Quelle und pilgern nach weiter zum Schutzpatron Dionysios und Agios Nikolaos von Milos. Rückkehr nach Athen über Patras und Kyllini.

Strani hill

Inbegriffen
  • Transport mit dem Bus von Athen – Zakynthos – Athen
  • Fahrkarten für die Fähre Kyllini- Zakynthos – Kyllini
  • Zwei (2) Übernachtungen in einem Hotel Ihrer Wahl
  • Tägliches Frühstück (2 x Frühstück)
  • Transfers, Ausflüge wie im Programm erwähnt
  • Reiseleiter
  • Mehrwertsteuer
  • Haftpflichtversicherung

Nicht Inbegriffen
  • Eintrittskarten zu Museen und Sehenswürdigkeiten
  • Mahlzeiten, Trinkgelder