4 Tage Wallfahrt nach Korfu

St. Spyridon Litanei im Zentrum von Korfu

Feurige Sonnenuntergänge, exotische Landschaften, magische Farben und romantisches Mondlicht kennzeichnen die wunderbare Insel Korfu.

 

Korfu ist die Paradiesinsel im Ionischen Meer, die Insel, wo Jason und Medea sich vermählten, die Insel der Phaeaken. Ein idealer Ort für einen unvergesslichen Urlaub.

 

  • Tag 1 Athen – Korfu
  • Tag 2 Palaiokastritsa, Kloster der Lebensspendenden Quelle, Kassiopi
  • Tag 3 Dasia, Ypsos, Kanoni, Achilleion Palast
  • Tag 4 Korfu – Athen

Athen – Korfu

 

Abfahrt von Athen über die neue Brücke von Rio Antirio, Messolongi, Amfilochia und Arta nach Igoumenitsa. Überfahrt mit der Fähre nach Korfu. Anreise im Hotel und Übernachtung.
Pontikonisi, Corfu
Monastery of Theotokos, Palaiokastritsa

Palaiokastritsa – Kloster der Lebensspendenden Quelle – Kassiopi

 

Wir werden den nördlichen Teil der Insel erkunden. Wir können das Kumquat-Labor besuchen und dort einzigartige Spezialitäten kosten. Danach besuchen wir Paleokastritsa und anschliessend führt uns der Weg an sechs malerischen Buchten mit smaragdgrünem Meer und wunderschöner Natur vorbei, bis wir das Kloster ‘Zoodochou Pigis’ der Lebensspendenden Quelle erreichen. Im Hafen von Kassiopi werden wir später in einer lokalen Taverne Spezialitäten der Region geniessen. Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und Übernachtung.

Dasia – Ypsos – Kanoni – Achilles Palast

 

Am Morgen werden wir die Strände der Insel kennenlernen, konkret Dassia und Ypsos. Der Nachmittag wird nach Korfu-Stadt gehen, um die Reliquien des Schutzpatrons der Insel, des Heiligen Spyridon, zu verehren. Dann werden wir die Reliquien der heiligen Theodora besuchen, die sich in der Kirche des heiligen Nikolas befinden. Freizeit folgt, an dem größten Platz Europas, der Esplanade. Dort werden wir durch die malerischen Gassen der Stadt schlendern und einen Kaffee am Liston trinken. Zum Mittagessen stehen uns die gemütlichen Restaurants der Stadt zur Verfügung. Bourdeto, Pastitsada und Sofritto sind Spezialitäten der Insel die wir nur empfehlen können. Am Nachmittag machen wir einen Spaziergang nach Mon Repos und Cannon, von wo man einen wunderschönen Ausblick auf Pontikonisi mit der Kirche Blachernen hat. Anschliessend werden wir in das schöne Gastouri fahren, wo wir den Achilles-Palast von Prinzessin Sissi besichtigen und die außergewöhnlich schöne Landschaft und die Gärten mit wundervollen Statuen bewundern. (Achilles sterben, 9 Muses, etc.)
Mon Repos, Corfu

Korfu – Athen

 

Am Morgen verabschieden wir uns von der schönen Insel Korfu und begeben uns zur Fähre nach Igoumenitsa, um unsere Rückkehr nach Athen anzutreten.
Athens
Preise
  • Ab Euro 560 pro Person für die 4 Tage Die Preise basieren auf einer durchschnittlichen Gruppengröße von 20 Personen, in einer 4 *Unterkunft mit Frühstück, und sind inklusive Ausflüge und Transport, wie detailliert in den Einschlüssen angegeben. Angebote für größere oder kleinere Gruppen sind auf Anfrage erhältlich.
  • Nächste Pilgerfahrt 06 – 09 May 2017
  • Preis pro Person im Doppelzimmer EURO 560
  • Preis pro Person im Einzelzimmer EURO 680
  • Übernachtungen: 4 im Corfu Messonghi Resort
  • Extra Übernachtung in Athens EURO 65 pppn im Doppelzimmer mit Frühstück / EURO 90 pppn im Einzelzimme mit Frühstück
Events / Feste
  • 8. Mai in Kassiopi – hier wird ein blinder Junge gefeiert, der nach seiner Übernachtung in der Kirche das Augenlicht wiederfand. In Kassiopi und Canoni findet gleichzeitig eine Feier zum Tag der Auferstehung statt.
Inbegriffen
  • Transport mit klimatisiertem Privatbus Athen – Korfu – Athen
  • 3 Übernachtungen in einem 4* Hotel
  • Tägliches Frühstück im Hotel
  • Transfers, Ausflüge wie im Programm erwähnt
  • Reiseleiter – Reiseführer
  • Mehrwertsteuer
  • Haftpflichtversicherung
Nicht Inbegriffen
  • Eintrittskarten zu Museen und Sehenswürdigkeiten
  • Mahlzeiten, Trinkgelder
  • Alles was im Programm als Vorschlag oder als Option erwähnt wird und alles was als nicht inbegriffen aufgelistet ist